Attuda

Attuda

193-211 n. Chr.

 

Depot

Inventarnummer

SNG Tübingen 3367

Vorderseite

IЄPA - BOVΛH. Gewandbüste der Boule mit Schleier nach r.

Rückseite

ATTOV-ΔЄΩN. Baum, davor rechts Altar mit Opferflamme.

Münzstand

Stadt

Datierung

193-211 n. Chr.
Römische Kaiserzeit

Material

Bronze

Herstellung

geprägt

Gewicht

4,68 g

Durchmesser

20 mm

Stempelstg.

6 Uhr

Münzstätte

Attuda Info Info

Region

KarienInfo

Land

TürkeiInfo

Literatur

SNG Tübingen Nr. 3367 (dieses Stück); SNG Copenhagen Nr. 165; Forrer, Slg. Weber Nr. 6437; BMC Caria 66 Nr. 24 f.; K. Martin, Demos - Boule - Gerousia. Personifikationen städtischer Institutionen auf kaiserzeitlichen Münzen aus Kleinasien II (2013) 70 Attouda 16a/11 (dieses Stück).

Sachbegriff

Münze

Abteilung

Antike, Griechen, Römische Kaiserzeit

Vorbesitzer

Prof. Dr. Hildebrecht Hommel - 1975
Info

dnb viaf wikipedia

Objektnummer

ID97

Permalink

https://www.ikmk.uni-tuebingen.de/object?id=ID97

LIDO-XML Info