Römische Republik: A. Postumius Albinus

Römische Republik: A. Postumius Albinus

81 v. Chr.

 

Depot

Inventarnummer

III 287/9

Vorderseite

Drapierte Büste der Diana mit Bogen und Köcher über der Schulter nach r. Darüber ein Stierschädel (bucranium).

Rückseite

A POST A F - S N ALBIN. [A und L ligiert]. Rechts Mann in Toga und links ein Stier vor einem brennenden Altar in der Mitte auf felsigem Grund stehend. Mit der r. Hand hält der Mann ein Weihwedel (aspergillum) über das Opfertier.

Münzstand

Stadt NDP

Datierung

81 v. Chr.
Hellenismus http://d-nb.info/gnd/4024313-8 NDP

Nominal

Denar (serratus)Nomisma NDP

Material

Silber Nomisma NDP

Herstellung

geprägt nomisma NDP

Gewicht

3,89 g

Durchmesser

18 mm

Stempelstg.

6 Uhr

Münzstätte

Rom Nomisma geonames NDP

Region

ItaliaNomisma NDP

Land

ItalienNomismageonames NDP

Literatur

Crawford Nr. 372,1.

Webportale

http://numismatics.org/crro/id/rrc-372.1

Sachbegriff

Münze nomisma NDP

Abteilung

Antike, Römische Republik

Münzmeister (MM Ant)

Aulus Postumius Albinus
Info

dnb viaf nomisma NDP

Vorbesitzer

Dr. Karl von Schäffer - 1888
Info

dnb viaf NDP

Objektnummer

ID1093

Permalink

https://www.ikmk.uni-tuebingen.de/object?id=ID1093

LIDO-XML XML

JSON-IKMK Info

JSON-LD Info