Bilddateien sind Public Domain Mark 1.0. Institut für Klassische Archäologie der Eberhard Karls Universität Tübingen, ID7881. Aufnahme durch Stefan Krmnicek.

Kyrrhos
Inventarnummer: ZWVerz. 2021_0004

Münzstand: Stadt
Datierung: 244-249 n. Chr.
Land: Syrische Arabische Republik
Münzstätte: Kyrrhos (Syria)

Vorderseite: ΑΥΤΟΚ Κ Μ ΙΟΥΛΙ ΦΙΛΙΠΠΟϹ ϹЄΒ. Drapierte Panzerbüste des Philippus I. mit Lorbeerkranz in der Rückenansicht nach r.
Rückseite: ΔΙΟϹ - ΚΑ-ΤЄΒ-ΑΤΟΥ // ΚΥΡΗϹΤΩΝ. Kultstatue des Zeus Kataibates neben Adler in sechssäuligem Tempel, über dem Giebel Stier (?) nach r.

Institut für Klassische Archäologie der Eberhard Karls Universität Tübingen
Accession Zugangsart Stiftung

Bronze, 14,72 g, 27 mm, 12 h

Vorbesitzer:
Prof. Dr. Hildebrecht Hommel
Dargestellte/r:
Philippus I.

Literatur: RPC VIII (online) ID 7845 (unassigned); K. Butcher, Coinage in Roman Syria (London 2004) 444 Nr. 21a.

Webportale:
https://rpc.ashmus.ox.ac.uk/type/7845

Fotograf Vorderseite: Stefan Krmnicek
Fotograf Rückseite: Stefan Krmnicek

Münzpatenschaft: Mona Hähnle

Zitierweise für dieses Objekt: Institut für Klassische Archäologie der Eberhard Karls Universität Tübingen, ZWVerz. 2021_0004

letzte Änderung: 04.04.2022