Römische Republik: Cn. Domitius, Q. Curtius und M. Silanus
Inventory no: III 139/3

Class/status: City
Denomination: Denar (ANT)
Date: 116-115 v. Chr.

Obverse: ROMA. Kopf der Roma mit Greifenhelm nach r., dahinter das Wertzeichen X.
Reverse: CN DOMI. Iupiter in einem Viergespann (quadriga) nach r. Ein Blitzbündel in der l. Hand und einen Kranz in der r. Hand haltend.

Institut für Klassische Archäologie der Eberhard Karls Universität Tübingen
Accession Zugangsart Stiftung

Silber, Denar (ANT), 3,93 g, 19 mm, 6 h

Vorbesitzer:
Dr. Karl von Schäffer
Münzmeister (MM Ant):
Gnaeus Domitius
Q. Curtius
Marcus Silanus

Publications: RRC Nr. 285,1.

Web Portals:
http://numismatics.org/crro/id/rrc-285.1

Photographer Obverse: Stefan Krmnicek
Photographer Reverse: Stefan Krmnicek

Recommended Quotation: Institut für Klassische Archäologie der Eberhard Karls Universität Tübingen, III 139/3

Latest Revision: 10.08.2021