Image files are licensed Public Domain Mark 1.0. Institut für Klassische Archäologie der Eberhard Karls Universität Tübingen, ID1459. Photographs by Stefan Krmnicek.

Dionysopolis
Inventory no: SNG Tübingen 3990

Class/status: City
Date: 221-222 n. Chr.
Country: Turkey
Mint: (Phrygien)

Obverse: ΑΝΝΙΑ ΦΑVCΤЄΙΝΑ ΑVΓ CЄB. Gewandbüste der Annia Faustina mit Diadem (stephane) nach r.
Reverse: ΔΙΟΝVCΟ-ΠΟΛЄΙΤΩ/Ν // TO O. [TO ligiert]. Kybele mit dreifachem Polos thronend nach l. In der Rechten Schale (phiale), die Linke auf Handtrommel (tympanon) gestützt. Zu Füßen und unter dem Thron je ein Löwe.

Institut für Klassische Archäologie der Eberhard Karls Universität Tübingen
Accession Zugangsart Stiftung

Bronze, 10,25 g, 31 mm, 6 h

previous Owner:
Prof. Dr. Hildebrecht Hommel
Sitter:
Annia Faustina

Publications: SNG Tübingen Nr. 3990 (dieses Stück); D. Calomino, RPC VI online, Coin type (temporary no.) 5649,3 (dieses Stück); H. von Aulock, Münzen und Städte Phrygiens II. Istanbuler Mitteilungen Beiheft 27 (1987) 63 Nr. 166 f. (Nr. 166 dieses Stück; dort Datierung 221 n. Chr.).

Web Portals:
https://rpc.ashmus.ox.ac.uk/coins/6/5649/3

Auf Vs. und Rs. rundes E.

Photographer Obverse: Stefan Krmnicek
Photographer Reverse: Stefan Krmnicek

Recommended Quotation: Institut für Klassische Archäologie der Eberhard Karls Universität Tübingen, SNG Tübingen 3990

Latest Revision: 04.04.2022